Jahreshauptversammlung bei der Jugendfeuerwehr

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Jahreshauptversammlung bei der Jugendfeuerwehr am 24.01.2020

Zu Beginn der Woche fand wieder die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau statt. Nach einem Jahresbericht durch den Jugendfeuerwehrwart Christian Flücken, gab es Grußworte der Wehrleiter Stefan Veldmeijer und Klaus Elsmann. Drei neue Mitglieder wurden offiziell in die Jugendfeuerwehr aufgenommen. Damit wächst die Jugendabteilung weiter und bestätigt die gute und ausgeprägte Arbeit der Betreuerinnen und Betreuer.

Nach erfolgreicher Grundausbildung und Erreichens des 18. Lebensjahres konnte Wilko Westrink an dem Abend in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen werden. Zu den Gratulaten zählte auch der Einheitsführer der Einheit Louisendorf Rainer Schiemann. Die gesamte Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau freut sich darüber, dass mit Wilko wieder ein Mitglieder der Jugendfeuerwehr nunmehr die aktive Wehr unterstützt.

Die Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau ist eine eigenständige Einheit der Freiwilligen Feuerwehr. Mit ihren 25 Mitgliedern aus allen Ortschaften, im Alter von 10 bis 17 Jahren, stellt sie den wichtigsten Bestandteil der Nachwuchsförderung für die aktive Wehr dar.

Erstellt am 24.01.2020 um 20:17