Willkommen

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Die letzten Einsätze

Die letzten Neuigkeiten

Irgendwie haben die drei Neuen Interesse an Technik. Alle drei nicht nur aus purem Hobby, sondern auch in ihren Berufswünschen: Marius Mohn (19) ist schon als Landwirt tätig. Kevin Janßen (18) und Steffen Rocker (19) lassen sich gerade zum Landwirt und Anlagenmechaniker ausbilden. Auch wenn ihre Berufe unterschiedlich sind, haben die drei ein verbindendes Hobby. Seit vielen Jahren sind sie in der Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau aktiv. Schon jetzt können sie schon richtig gut mit dem technischen Gerät der Feuerwehr umgehen. Das müssen sie auch. Denn am Montag wechselten sie in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau.

Irgendwie haben die drei Neuen Interesse an Technik. Alle drei nicht nur aus purem Hobby, sondern auch in ihren Berufwünschen: Marius Mohn (19) ist schon als Landwirt tätig. Kevin Janßen (18) und Steffen Rocker (19) lassen sich gerade zum Landwirt und Anlagenmechaniker ausbilden. Auch wenn ihre Berufe unterschiedlich sind, haben die drei ein verbindendes Hobby. Seit vielen Jahren sind sie in der Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau aktiv. Schon jetzt können sie schon richtig gut mit dem technischen Gerät der Feuerwehr umgehen. Das müssen sie auch. Denn am Montag wechselten sie in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau.

Das neue Feuerwehrgerätehaus ist die Heimat der interkommunalen Löscheinheit Huisberden/ Emmericher-Eyland/ Bylerward der Freiwilligen Feuerwehren Bedburg-Hau und Kalkar. Am Samstag wurde es im Rahmen eines Tags der Offenen Tür offiziell eingeweiht. Außerdem bekamen die Kinderfeuerwehr Bedburg-Hau und die Löscheinheit Till-Moyland neue Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF).