Ehrenspalier der Feuerwehr für Sebastian und Christa-Marie Schlump

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Ehrenspalier der Feuerwehr für Sebastian und Christa-Marie Schlump am 09.07.2021

Anlässlich der standesamtlichen Hochzeit von Sebastian und Christa-Marie Schlump (Göcke) bildeten die Kameraden der Einheit Qualburg ein Ehrenspalier vor dem historischen Rathaus in Kalkar.

Nachdem das Brautpaar den Ehrenspalier durchschritten hatten, überbrachten die Einheitsführer Tim Reimer und Sebastian Berns die ersten Glückwünsche der Kameraden.

„Die Liebe ist langmütig, gütig ist die Liebe, sie ist nicht eifersüchtig, die Liebe prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf. Sie handelt nicht taktlos, sie sucht nicht den eigenen Vorteil, sie lässt sich nicht erzürnen, sie trägt das Böse nicht nach. Sie freut sich nicht über das Unrecht, freut sich vielmehr mit an der Wahrheit. Alles erträgt sie, alles glaubt sie, alles hofft sie, alles erduldet sie. “ – Paulus, 1. Korinther, Kapitel 13

Liebe Marie, lieber Sebastian, auf diesem Wege gratulieren auch wir, die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau, ganz herzlich und wünschen Euch alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Hinweis: Auf die Einhaltung der Corona-Schutzverordnung wurde geachtet!

Erstellt am 09.07.2021 um 16:07, aktualisiert am 09.07.2021 um 16:16