Einsatz

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Wappen der Gemeinde Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Sturmschaden am 11.05.2020

Hau: Sturmschaden, Baum in Vorgarten

Alarmstichwort
H-1 – Sturmschaden
Einsatzort
Hau, Antoniter Straße
Alarmierte Einheiten
Löschgruppe Hau
Alarmierung
11.05.2020 um 16:20 Uhr
Ausfahrt
16:21 Uhr
Rückkehr
16:51 Uhr
Einsatzleiter
GBI Stefan Veldmeijer

Zu drei sturmbedingten Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau zwischen Sonntagabend (10.05.2020) und heute Nachmittag (11.05.2020) ausrücken. In allen Fällen waren Bäume umgestürzt.

Am Sonntagabend (10.05.2020) wurden die Feuerwehr um 21:04 Uhr auf die Sommerlandstraße in Erfgen alarmiert. Hier war im Bereich einer ehemaligen Gaststätte ein Baum teilweise auf die Straße gekippt. Ebenso heute (11.05.2020) um 15:01 Uhr auf der Dr.-Engels-Straße nahe der Einmündung zur Triftstraße. Um 16:20 Uhr kippte ein Baum an der Antoniter Straße in den Vorgarten eines Wohnhauses. Hierbei wurde ein Zaun beschädigt.

Alle Bäume und Gefahrenstellen wurden mit Hilfe von Kettensägen entfernt. Für die Zeit der Räumungsarbeiten waren die Straßen zum Teil gesperrt.

Im Einsatz waren etwa 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau unter Leitung der Gemeindebrandinspektoren Stefan Veldmeijer und Klaus Elsmann.

KdoW

Funkrufname
BDH LEITER

TLF16/25

Einheit
Löschgruppe Hau
Funkrufname
BDH02 LF20 1

LF8/6

Einheit
Löschgruppe Hau
Funkrufname
BDH02 HLF10 1